Zerspanungstechniker

 

Die Zerspanung von Stahl, vom Fräsen bis zum Honen, ist unser Hauptaufgabengebiet. Unsere Produkte fordern höchste Bearbeitungsgüte und eine Vielzahl von Verfahren. Genau in diesem Bereich ist der Zerspanungstechniker gefordert. Er überblickt diese und verbessert stetig den Produktionsablauf.

 

 

Das solltest du mitbringen:

 

  • Mathematisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Präzision
  • Verantwortungsbewusstsein

 

Das lernst du in der Ausbildung

 

  • Herstellung von Bauteilen auf computergestützten und konventionellen Maschinen
  • Erstellung und Änderung von Werkzeugmaschinen-Programmen
  • Umgang mit neuen Fertigungstechnologien
  • Prozessoptimierungen im Bereich Zerspannung

 

 

Lehrzeit: 3,5 Jahre

 

 Berufsschule: Bregenz

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Hoeckle GmbH